Kirchengemeinde Haiterbach - Talheim

Aktuelles > 

BEKANNTMACHUNGEN  DER

EVANGELISCHEN GESAMTKIRCHENGEMEINDE

HAITERBACH-TALHEIM

Wochenspruch vom 24. Mai  2020 – 30. Mai 2020

6. SONNTAG NACH OSTERN  -  EXAUDI   24. Mai 2020

Christus spricht: Wenn ich erhöht werde von der Erde, so will ich alle zu mir ziehen.

Johannes 12,32

 

Liebe Gemeindeglieder,

Seit Sonntag, 10. Mai 2020 konnten wir erste positive Erfahrungen sammeln mit unseren an die Corona-Bedingungen angepassten Gottesdiensten.

Deshalb wollen wir auch am Sonntag, 24.05.2020 folgende Gottesdienste in verkürzter Form anbieten:

09.00 Uhr Laurentiuskirche Haiterbach (Die Glocken läuten ab 8.55 Uhr- vorläuten), Predigt: Pfr. Albrecht Bahret

10.00 Uhr Laurentiuskirche Haiterbach (Glocken läuten ab 10.00 Uhr - nachläuten), Predigt: Gemeindediakonin Ricarda Vallon

10.00 Uhr Ev. Gemeinderaum Talheim, Predigt: Pfr. Albrecht Bahret

Allerdings sind zahlreiche Schutzmaßnahmen erforderlich im Interesse der Menschen, die zu einer Risikogruppe gehören bzw. ein geschwächtes Immunsystem haben. Nur unter Einhaltung dieser Schutzmaßnahmen können wir bis auf Weiteres Gottesdienst in Anwesenheit der Gemeinde feiern. Die wesentlichsten Schutzbestimmungen sind (sofern inzwischen keine weiteren Lockerungen möglich sind!):

  • Mindestabstand von zwei Metern um einen Sitzplatz in der Kirche (gilt nicht für Personen eines Haushalts)
  • Tragen von Gesichtsmasken (bitte mitbringen!)
  • Statt Gemeindegesang Lieder von Solisten
  • Namentliche Erfassung der Gottesdienstteilnehmer, um etwaige Infektionsketten nachvollziehen zu können (Erfassung wird nach 4 Wochen vernichtet)

Wir wollen die Einschränkungen mit Gelassenheit und auch mit einem Augenzwinkern nehmen. Indem wir die Einschränkungen auf uns nehmen, zeigen wir auch, dass uns der gemeinsame Gottesdienst wichtig ist und dass wir ihn vermisst haben.

Gemeindegliedern, die zu einer Risikogruppe gehören oder ein geschwächtes Immunsystem haben, empfehlen wir nach wie vor, sich den Gottesdienst auf der Internetseite der Ev. Kirchengemeinde Haiterbach unter www.kg-haiterbach.de anzusehen oder anzuhören oder sich die Predigt in schriftlicher Form auszudrucken. Allerdings ist zu beachten, dass der aktuelle Gottesdienst erst am Sonntag ab ca. 13.00 Uhr auf der Internetseite der Kirche eingestellt ist.

Auch weiterhin können unsere Gottesdienststicks am Mittwochvormittag, Pregizergasse 2, abgeholt werden. 

Gerne werfen wir Ihnen auf Nachfrage beim Pfarramt, Tel. 07456/342, auch die schriftliche Predigt in den Briefkasten. Pfarrer Bahret ist als Seelsorger telefonisch unter 07456/342 und per E-Mail (Albrecht.Bahret@elkw.de) nach wie vor erreichbar.

Änderungen vorbehalten!

Wir versuchen unser Gottesdienstangebot so gut wie möglich den Bedürfnissen der Gemeindeglieder und den aktuellen Möglichkeiten anzupassen, deshalb sind Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie die aktuellen Bekanntmachungen im Amtsblatt und auf der Internetseite der Ev. Kirchengemeinde Haiterbach.

Solange Gottesdienste nur eingeschränkt möglich sind, bitten wir Sie, die vom Gesamtkirchengemeinderat Haiterbach-Talheim vorgeschlagenen Organisationen und Opferzwecke auch gerne per Überweisung oder online zu unterstützen. Vielen Dank!

Das Opfer am Sonntag Exaudi, 24. Mai 2020 wird für die eigene Gemeindearbeit erbeten.   

Konto der Ev. Gesamtkirchengemeinde Haiterbach-Talheim

IBAN  DE92 6665 0085 0008 920117 Sparkasse Pforzheim Calw  Ev. Gesamtkirchengemeinde Haiterbach- Talheim.

Himmelfahrt       21. Mai 2020

10.30 Uhr      Gottesdienst im Autokino-Style an der Kuckuckshalle. Herzliche Einladung!

Zu beachten:

- In einem Auto dürfen max. 2 Personen sein; Ausnahme: Familien aus demselben Haushalt

- Bitte im Auto bleiben!

- Nur ein Fenster teilweise öffnen

- Es gibt keine Toiletten

- Bitte beim Parken den Anweisungen der Ordner folgen

Damit der Gottesdienst pünktlich um 10.30 Uhr starten kann, wäre es gut, wenn alle vorher ankommen würden!

 

onlineWorshipnight: 21.Mai (Himmelfahrt) um 20:15 Uhr

Die Band dienen&loben veranstaltet einen online Livestream und lädt dazu ein, im eigenen Wohnzimmer daran teilzunehmen. Auf dem YouTube Kanal von JMS Altensteig

 

Die behördlichen und kirchlichen Vorgaben lassen noch immer nur sehr eingeschränkt Veranstaltungen zu, deshalb müssen wir unsere Kindergottesdienste, Veranstaltungen und Chöre, alle Kreise und Hauskreise, Kinder- und Jugendgruppen, den Konfirmandenunterricht, Besprechungen und Sitzungen der Gesamtkirchengemeinde Haiterbach-Talheim leider bis auf weiteres absagen.

Im Amtsblatt veröffentlichen die Ev. Kirchengemeinden Ober- und Unterschwandorf, Beihingen und Haiterbach, die Liebenzeller Gemeinschaften Haiterbach und Oberschwandorf und die Gemeinde Gottes reihum Andachten für unsere Gemeindeglieder zur persönlichen Besinnung.

Wir weisen auch auf die anderen christlichen Angebote in Rundfunk und Fernsehen hin, insbesondere auch unserer Landeskirche unter www.elk-wue.de/gemeindeleben-online.de.

Haiterbach, den 15. Mai 2020 gez. Pfarrer Albrecht Bahret 

 

Weitere Angebote:

-      Fernsehgottesdienste:

www.liebenzell.org     Sonntags um 10 Uhr

www.bibeltv.de      Sonntags um 11.30 Uhr ERF-Gottesdienst

https://www.zdf.fernsehgottesdienst.de/jahresplaene?date=2020

-      Andachten und Gottesdienste auf Homepage des Kirchenbezirks Calw-Nagold

www.kirchenbezirk-calw-nagold.de

Die Laurentiuskirche ist täglich von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr zum Gebet und zur Besinnung geöffnet, allerdings ist das aktuelle Kontakverbot zu beachten. Kontakte sind auf zwei Personen zu beschränken. Auf Abstand ist zu achten.

 

Das Pfarramt ist bis auf weiteres für Besucher geschlossen, aber telefonisch erreichbar (07456/342).

                                      

Die Liebenzeller Gemeinschaft Haiterbach bietet älteren und kranken Menschen Hilfe durch junge Menschen in Form von Einkäufen oder anderen sozialen Dienstleistungen an (Kontakt: Familie Helber, Tel. 07456/915249)

Wöchentliche Andacht aus Anlass der Corona-Pandemie:

In dieser Woche verweisen wir auf die Andacht in der Spalte der Kirchengemeinde Ober- und Unterschwandorf.

 

Tägliches Gebetsläuten in schwierigen Tagen – mit Gebetsvorschlag

Die Kirchen in Baden-Württemberg regen an, anlässlich der Corona-Pandemie täglich um 19.30 Uhr die Betglocke zu läuten und damit zum persönlichen Gebet einzuladen. Die Evang. Kirchengemeinde Haiterbach schließt sich ab Mittwoch, 01. April 2020 diesem Vorschlag an. Auch Gemeindeglieder, die in ihrem Wohngebiet die Betglocke nicht hören, können gerne um 19.30 Uhr mitbeten.

Jeder kann sich in freier Weise mit seinem Gebet anschließen und für die Corona-Kranken und alle Kranken, für Ärzte, Pflegekräfte und alle Helfer, für die besonders betroffenen Länder,für die verantwortlichen Politiker beten und um ein baldiges Ende der Krise bitten.

Wer etwas Zeit hat, kann sich folgendem Ablauf anschließen, der sich am Gebet unseres Gebetskreises jeden Donnerstagabend orientiert:

Eröffnung mit Luthers Abendsegen:

Das walte Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist. Amen.Ich danke dir, mein himmlischer Vater durch Jesus Christus, deinen lieben Sohn, dass du mich diesen Tag gnädiglich behütet hast, und bitte dich, du wollest mir vergeben all meine Sünde, wo ich unrecht getan habe, und mich diese Nacht auch gnädiglich behüten. denn ich befehle mich, meinen Leib und Seele und alles in deine Hände; dein heiliger Engel sei mit mir, dass der böse Feind keine Macht an mir finde. Amen.

Besinnung anhand der fortlaufenden Bibellese für jeden Tag:

Di. 19.05.20: 1. Timotheus 4,6 - 5,2

Mi. 20.05.20: 1. Timotheus 5,3-16

Do. 21.05.20 Christi Himmelfahrt: Philipper 2,6-11

Fr. 22.05.20: 1. Timotheus 5,17-25

Sa. 23.05.20: 1. Timotheus 6,1-10

So. 24.05.20: Psalm 131

Mo. 25.05.20: 1. Timotheus 6,11-16

Di. 26.05.20: 1. Timotheus 6,17-21

Mi 27.05.20: 2. Timotheus 1,1-12

Stille

Freies Gebet mit den oben genannten und weiteren persönlichen Anliegen

Abend- oder Segenslied (zum Singen oder Lesen)

EG  487 Abend ward, bald kommt die Nacht

1. Abend ward, bald kommt die Nacht, schlafen geht die Welt; denn sie weiß, es ist die Wacht über ihr bestellt.

2. Einer wacht und trägt allein Ihre Müh und Plag, der lässt keinen einsam sein, weder Nacht noch Tag.

3. Wenn dein Aug ob meinem wacht, wenn dein Trost mir frommt, weiß ich, dass auf gute Nacht guter Morgen kommt.

Rudolf Alexander Schröder

 

EVANGELISCHES PFARRAMT HAITERBACH

Pregizergasse 2

72221 Haiterbach

Tel. 07456/342, Fax 07456/7390

E-Mail: Pfarramt.Haiterbach@elkw.de

 

ÖFFNUNGSZEITEN DES PFARRAMTES

Mittwoch              10.00 Uhr - 12.45 Uhr (Pfarrsaal geöffnet für Abholer von USB-Sticks)

 

Email: Pfarramt.Haiterbach@elkw.de

KIRCHENPFLEGE: Doris Jedamski, Telefon 1570

E-Mail: Kirchenpflege@kg-haiterbach.de

 

JUGENDREFERENTIN/DIAKONIN

Ricarda Vallon, Nagolder Straße 67 in 72160 Talheim. Tel. 07486/2183161

E-Mail: Ricarda.vallon@googlemail.com

 

MESNER UND HAUSMEISTER LAURENTIUSKIRCHE UND PREGIZERHAUS

Thomas Scheu, Tel. 07456/1491; Handy: 0151-18191196 

 

Weitere Informationen über die Kirchengemeinde erhalten sie im Internet unter

www.kg-Haiterbach.de

 

Diakoniestation Altensteig

 

Häusliche Kranken- und Altenpflege, Nachbarschaftshilfe u. hauswirtschaftliche Versorgung, Betreuungsdienst,  Betreuungsgruppe für Menschen mit Demenz, Essen auf Rädern, Hausnotruf, Pflegeanleitung, Hospizdienst

Mo. -  Fr. 8.30 – 12.00 Uhr und 13.00 – 16.00 Uhr      Tel. 07453/9323-0

Hospizgruppe                                                                     Tel. 07453/9323-25

E-Mail: info@diakonie-altensteig.de

www.diakonie-altensteig.de